Erreichbarkeit

Wartungsvertragskunden (FullService)

erwartet ein einzigartiger Support

24 Std/ 365 Tage

Support für alle Kunden bieten wir

Montag - Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Quick-Support

Unser unkomplizierter Service für Sie!

Sie laden sich 'Geovision LiveService' herunter und wir
schalten uns auf Ihren Monitor - schnelle Problemlösung
leicht gemacht.
 
 
Geovision LiveService herunterladen

Wir helfen Ihnen

Geovision GmbH & Co. KG
Umbacher Straße 1
85235 Wagenhofen

Persönliche Support-Hotline
+49 (8134) 9327-XXXX

Come in & find out: OpenHouse
18.04.2018 14:14
von Team Geovision
Mitarbeiter am See

Come in & find out - OpenHouse 2018

Dieser Satz bestimmte die Geovision-OpenHouse am Donnerstag, den 12.04.2018 maßgeblich. Viele Kunden und Interessenten fanden an diesem Tag den Weg nach Wagenhofen und nutzten die Gelegenheit, um einmal hinter die Kulissen von BIOS2000 zu schauen.

Offene Türen bei Geovision

Mit der steigenden Anzahl der Anmeldungen stieg auch intern die Vorfreude auf die diesjährige OpenHouse. Fleißig wurde organisiert und vorbereitet, damit am Ende auch alles an Ort und Stelle ist. Und nachdem viele Hände auch viel schaffen, konnten wir am Donnerstag Morgen pünktlich um 09.00 Uhr alle Türen öffnen.

Der Plan für den Tag stand, jeder hatte seine Aufgaben und gemeinsam können wir im Nachhinein behaupten, dass es ein allseits erfolgreicher Tag war. Kunden, die das erste Mal bei uns zu Besuch waren, konnten zu vielen Telefonstimmen Gesichter bekommen und auch für die neueren Geovision-Mitarbeiter war der Tag eine tolle Chance, Kunden und Interessenten persönlich kennen zu lernen. Neben Besichtigungen unserer Büroräume und individuellen Terminen waren auch die beiden angekündigten Vorträge gut besucht. So viel Information zu neuen Funktionen in der Version 11.2 machen aber dann doch etwas hungrig: ein leckeres Mittagsbuffet schaffte Abhilfe. Und auch dort gab es die Möglichkeit sich mit anderen BIOS-Anwendern auszutauschen und weitere Fragen mit den Experten zu klären. Besonders auf dem Weg zum besagten Mittagsbuffet war auch die Nähe zum angeschlossenen Fertigungsbetrieb deutlich erkennbar: Lagerregale auf dem Flur, Maschinen, die im Hintergrund brummen und Werker, die hin und wieder mit Ihren Teilen über den Gang huschen.


Nachdem am Nachmittag auch der Vortrag zum Einsatz von MES-Modulen im Umfeld von Industrie 4.0 noch viele interessierte Zuhörer fand, ging der Tag zu Ende.

Ein herzliches Dankeschön an alle Besucher!

Zurück

© Geovision GmbH & Co. KG, 1986 - 2018. Alle Rechte vorbehalten.